Die Darmwand spielt eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Symptomen des Reizdarmsyndroms. Auch bei der leichtesten Störung der Darmbarriere können Schadstoffe und fremde Erreger in den Darm eindringen und zu Irritationen führen. Aus diesem Grund kann der Darm gereizt und empfindlich werden und es können die typischen Symptome des Reizdarmsyndroms auftreten, z. B.:

  • Blähbauch und Blähungen
  • Bauchschmerzen
  • Durchfall und Verstopfung

Alflorex® mit dem einzigartigen Bakterienstamm Bifidobacterium longum (B. longum) 35624® reduziert die Symptome des Reizdarmsyndroms. Der in Alflorex® enthaltene Stamm 35624® gehört zur Familie der Bakterien, die von Natur aus im menschlichen Darm vorkommen und bei der Geburt von der Mutter an das Kind weitergegeben werden. Das Bakterium wandert durch das Verdauungssystem und erreicht lebend den Darm.

Alflorex® behandelt die typischen Symptome des Reizdarmsyndroms, indem es sich als beruhigende und stärkende Schicht im gereizten Darm anlagert und so Störungen der Darmwand reduziert. Alflorex® enthält den Bakterienstamm Bifidobacterium longum 35624®. Die sonstigen Bestandteile sind: Maisstärke; Magnesiumstearat; Hypromellose.

 

ANWENDUNGSGEBIETE
Alflorex® wird zur Behandlung des Reizdarmsyndroms mit den Symptomen Blähungen, Blähbauch, Bauchschmerzen, Durchfall und Verstopfung angewendet.

Alflorex - Probiotikum

€ 30,00Preis
inkl. USt
  • Wirkstoffe

    • Bifidobacterium longum 35624

    Hilfsstoffe

    • Maisstärke
    • Hypromellose
    • Magnesium stearat